Mitarbeiter für den Bereich Fertigungsplanung / Arbeitsvorbereitung (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter in der Fertigungsplanung / Arbeitsvorbereitung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Produktionsplänen, Ressourcenplanung und Kapazitätsberechnungen zur optimalen Fertigungsauslastung unter Berücksichtigung von Terminen, Fertigungskapazitäten und Materialverfügbarkeit
  • Erstellung und Pflege produktionsrelevanter Stammdaten im ERP System
  • Erstellung und Einplanung von Produktionsaufträgen im ERP System
  • Selbstständige Analyse und Identifizierung von Optimierungsmöglichkeiten im Bereich Produktion sowie deren Implementierung und Sicherstellung der Nachhaltigkeit
  • Schnittstelle zwischen Einkauf / Materialdisposition, Produktion, Vertrieb, Logistik
  • Supply Chain Management Optimierung

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung sowie erste praktische Berufserfahrung in der Fertigungsplanung oder Arbeitsvorbereitung eines produzierenden Unternehmens
  • Gutes technisches Verständnis sowie eine strukturierte, gründliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Affinität zu IT-Systemen sowie sehr gute Anwenderkenntnisse in ERP-Systemen, idealerweise in proALPHA
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Ausgeprägtes Koordinations- und Organisationsvermögen
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung direkt unter bewerbungDYXV KEJInielsen-designCZYW LFKJde. Bei Fragen sind wir gern für Sie da. 

Nielsen Design GmbH
Ivonne López
Röntgenstraße 8-12
33378 Rheda-Wiedenbrück

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auf www.nielsen-design.de. Schauen Sie auch gerne auf unseren Social Media Plattformen vorbei.